Jophor

Vorstellung Jophor

Persönliche Infos

Name: Julian
Beruf: Elektroniker für Betriebstechnik
Wohnort: Hamburg (Neu Wulmstorf)/Oldenburg
Hobbys: Zocken, Fußball und Fitness

Vorstellung

Ich bin seit dem 12.4.16 im Clan Kampfverband. Nach zwei Monaten wurde ich schon befördert von Member zum Manager, dies hat mich zu diesem frühen Zeitpunkt schon sehr geehrt. Bevor ich Manager bei KVB wurde, habe ich mich schon in das Projekt Gamer CC engagiert. Ich habe mich lange mit Bepow über Videoschnitt unterhalten und so sind wir zum Thema Projekt-Cutter gekommen. Ich habe mich sofort, als ich dies gehört habe, freiwillig dafür gemeldet und bin direkt aufgenommen worden. Dies hat mich auch sehr gefreut, da ich die Projekt Idee im vollsten Unterstütz und sehr gut finde.

Wie bin ich überhaupt in den Clan gekommen?
Ich spiele schon länger S.K.I.L.L seit 2013. Mit dem Acc Jophor habe ich denn Mitte 2015 ein Neuanfang gestartet. Über zwei Stationen in anderen Clans und einer Inaktiven von ca. Mitte November 2015 bis Mitte März 2016, bin ich wie Oben schon genannt am 12.4.16 zum Clan Kampfverband gekommen.

Kampfverband

Bewerbung bis zum Erstengesprächen:
Ich habe mich nach der Inaktiven Zeit entschieden wieder zu spielen. Ein Event welches zu dieser Zeit statt fand war ein gefundener Einstieg um wieder rein zu kommen. Auf der Map Ghost Town, welche zu diesem Zeitpunkt im Fokus des Events stand, hatte ich mit Marcus aka Tr1xdec4 gespielt. Nach dieser Runde hatte ich in der Lobby geguckt, in welchem Clan er ist (Das er der Leader ist konnte ich dort noch nicht wissen). Ich bin zu der Clanbase gegangen und die Vorstellung auf der Seite und die Aktivität der Member hat mich dazu gebracht mich zu Bewerben und auf dem TS zu gehen. Ich wurde dort auch direkt von Marcus in Empfang genommen, der mich sofort Annahm und mich in die Regel und Rechte bzw. Pflichten des Clans einwies. Nach ersten Anlauf Schwierigkeiten mit leichten Berührungsängsten wurde ich durch lange Gespräche mit Marcus & Tabea immer sicherer, das dies die richtige Entscheidung ist und das Verhältniss zu ihnen wurde auf eine sehr tiefe Ebene angehhoben. Ich fühlte/fühle mich sofort sehr Gut aufgehoben und dafür möchte ich mich nochmals vom ganzen Herzen bedanken!!!

Wir sehen uns

Ich freue mich sehr auf die neuen MItglieder, sowohl im CLan, wie auch in der Community. Ich freue mich auf viele schöne Jahre hier und hoffe, dass das Projekt/Clan die Ziele, welche gestetz sind, erreichen und weiter geplant und umgesetzt werden können.

Herzliche Grüße an alle, welche die Vorstellung lesen
Jophor/Julian

Fragmovie Jophor

Diese Seite teilen: